Zwei Steuerungsmodi der LED-Wandleuchte

- Feb 14, 2019-

Derzeit gibt es zwei Steuerungsmodi für LED-Wandleuchten: interne Steuerung und externe Steuerung. Interne Steuerung bedeutet keine externe Steuerung. Der Designer entwirft die Steuerung in der Wandleuchte. Der Gradeffekt kann nicht geändert werden.


Externe Steuerung ist eine externe Steuerung, deren Wirkung durch Einstellen der Tasten der Hauptsteuerung geändert werden kann. Normalerweise können Kunden bei großen Projekten die Wirkung selbst ändern.


Die Bedeutung von LED-Wandlampenprodukten in Außenbeleuchtungsprojekten nimmt nun mit der Entwicklung der Stadt zu. Beleuchtungsprojekte sind im ganzen Land in vollem Gange, wie einzelne Gebäude, historische Gebäude, Außenwandbeleuchtung, Lichtdurchlässigkeitsbeleuchtung für Innen- und Außenbeleuchtung, Teilbeleuchtungen für Innenräume, medizinische und kulturelle Beleuchtung, grüne Landschaftsbeleuchtung, Plakatbeleuchtung, Bar, Tanzbeleuchtung usw. Unterhaltungsstätten wie Hallen, Atmosphärenbeleuchtung und andere Orte haben auf die Verschönerung der Beleuchtung aufmerksam gemacht. Die meisten Menschen sehen jedoch nur die Schönheit dieser Beleuchtungsprojekte, wissen jedoch nicht, dass ein Produkt namens LED-Wandleuchte eine sehr wichtige Rolle bei dieser Beleuchtung spielt.